sbkg-sommerakademie_2017

Die SBKG-Sommerakademie 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Sommerakademie 2017 der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung (SBKG) findet in diesem Jahr von Montag, 17. Juli, bis Freitag, 11. August 2017, statt. Das breit gefächerte Programm bietet spannende Kurse für kunstinteressierte Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Für die Erwachsenen stehen der für Anfänger und Fortgeschrittene offene Kunstunterricht mit vier Wochen Malerei und Zeichnen und die Meisterklasse mit SBKG-Dozent  Malte Hagen Olbertz, der sich an fortgeschrittene Teilnehmer richtet und in dem die Großformatige Malerei intensiv erarbeitet wird, auf dem Programm. Für die kleinen Kunstbegeisterten gibt in den ersten drei Wochen der Sommerakademie den Kinderkurs mit Experimenten im Malen und Zeichnen, Plastischem Gestalten und spielerisch-kreativer Arbeit mit Drucktechniken.

Für die künstlerisch ambitionierte Jugend haben wir zwei von SBKG-Absolventin Michaela Eckert aka Gizzy geleitete Workshops im Angebot: Den Manga- und Comic-Workshop für Teilnehmer*innen ab zwölf Jahren, in dem Grundlagen des Charakterdesigns, Zeichnen und Stilmittel in Comic und Manga vermittelt werden. Schwerpunkt im diesjährigen Workshop: Kurze Geschichten zeichnen. Für Teilnehmer*innen ab 14 Jahren gibt es den Copic-Workshop, in dem Handhabung und Pflege des legendären Manga-Markers, Materialkunde, Kombinationsmöglichkeiten und Kreation eigener Kunstwerke auf dem Programm stehen.

Für alle Kurse ist noch eine auch kurzfristige Anmeldung möglich. Bei allen Fragen zu unseren Sommerakademie-Kursen gibt das Büro der Kunstschule selbstverständlich gerne Auskunft. Detaillierte Infos zu Programm, Inhalten und Kosten der Kurse finden sich auf unserer Sommerakademie-Infoseite.