beitragsbild-sbkg-abschlussausstellung-kulturelle-bildung-august-2017

Abschlussausstellung der Weiterbildung Kulturelle Bildung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung lädt herzlich ein zur Abschlussausstellung der 11-monatigen Weiterbildung Kulturelle Bildung. Die Abschlussausstellung findet am Freitag, 4. August 2017, von 18 bis 21 Uhr in den Räumen der Kunstschule statt. Ab 19 Uhr wird SBKG-Absolvent Sergei Prjachin mit einem kleinen Konzert die Stimmung auflockern.

Zeichnungen, Malerei und andere künstlerische Werke – die Ausstellung präsentiert ausgewählte Arbeiten der zwölf Weiterbildungsteilnehmer, die die enge Verzahnung von pädagogischem und praktisch-künstlerischem Studium an unserer Kunstschule demonstrieren. Flankiert wird die Ausstellung von Arbeiten, die drei Teilnehmer der 6-monatigen Weiterbildung Illustration beisteuern.

Die sorgsam vorbereitete Ausstellung darf mit Spannung erwartet werden: Ausstellungsprojekte wie das von Ines Stüber-Ishandar, die ein zwölfteiliges, komplex angelegtes Schichtenmalerei-Stimmungsbild des Zeitenwandels der Berliner Mitte um das Schloss zeigt (Beitragsbild), versprechen ein vielfältiges Ausstellungserlebnis.

Die Rolle der Kuratorin der Ausstellung hat SBKG-Dozentin Miriam Wendt übernommen und SBKG-Fotografiedozentin Ruthe Zuntz begleitet das Ausstellungsprojekt mit einer Einweisung in das Fotoshooting von künstlerischen Arbeiten.

Beitragsbild: Eines der zwölf Schloss-Bilder von Ines Stüber-Ishandar.