DIE SCHULE

DIE SCHULE 

Die Kunstschule Berlin wurde vom Kunstmaler Andrei Krioukov im Jahr 2003 gegründet. Unsere Schule ist eine private Ergänzungsschule nach § 102 SchulG Berlin und ist AZAV zertifiziert. Wir bieten berufliche, zertifizierte Ausbildungen in der Freien Kunst, Illustration und Kunstpädagogik an.

Schüler*innen, die bei uns eine Ausbildung absolviert haben, arbeiten freiberuflich, leiten Kunstkurse, arbeiten als Dozent*innen mit Erwachsenen, Jugendlichen oder Kindern, machen Auftragsarbeiten oder studieren gestalterische Fächer an Hochschulen und Universitäten weiter.

Landschaftsmalerei Gatow

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Schule ist die Portfoliovorbereitung. Teilnehmer*innen, welche bei uns einen Mappenvorbereitungskurs oder ein Studienvorbereitungsjahr absolviert haben, studieren sowohl in ganz Deutschland als auch im Ausland.

Durch einen persönlichen Ansatz und ein umfangreiches Kursangebot vermitteln wir das nötige handwerkliche und theoretische Fachwissen. So begleitet die Kunstschule Berlin viele Menschen auf dem Weg in die Selbstständigkeit und ihrem weiteren beruflichen Weg.

Wir beraten dich gerne bei allen Fragen und stellen ein individuelles Curriculum und das passende Kostenangebot für dich zusammen. Spreche uns einfach an!

Leitbild der Kunstschule

5

Gründe die Kunstschule Berlin zu besuchen:

  • Unsere Dozierenden sind akademisch ausgebildete Künstler*innen.
  • Wir unterrichten seriös und professionell.
  • Du kannst eine volle Ausbildung in künstlerischen Fächern absolvieren.
  • Wir unterrichten in allen Grundfachrichtungen.
  • In jeder Unterrichtsstunde lernst du etwas Neues, wir haben für dich ein umfassendes Lehrprogramm.
  • Du arbeitest praxisnah und Branchenorientiert und wirst dabei von aktiv berufstätigen Dozierenden unterstützt.
  • Für individuelle Wünsche in der Stundenplangestaltung und den Unterrichtsschwerpunkten sind wir offen und flexibel.