Die SBKG-Sommerakademie 2017 vom 17. Juli bis 4. August

Jetzt für das Wintersemester 2018 anmelden!

Das Wintersemester 2018/19 an der Schule für bildende Kunst und Gestaltung startet am 1. August 2018, die Vorlesungszeit beginnt am 20. August – direkt nach den Sommerferien. Wenn Sie sich für Ausbildung oder Weiterbildung an unserer Schule anmelden wollen, kontaktieren Sie bitte einfach per E-Mail, telefonisch oder persönlich das Büro der Kunstschule. Wir freuen uns auf Sie!
Wir haben die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2018/19 bis zum 15. August 2018 verlängert. Auch ein späterer Einstieg in das Semester ist unter Umständen möglich. Bitte kontaktieren Sie das Büro der Kunstschule.
 

Das Aufnahmeverfahren

Die neue SBKG-Infobroschüre ist online

Wir haben unsere Infobroschüre aktualisiert. Die digitale Ausgabe der Infobroschüre, die auf 36 Seiten umfassend über die Angebote unserer Kunstschule informiert, kann im Formalia-Bereich unserer Website unter Dokumente oder gleich hier unten über den Direkt-Downloadlink aufgerufen werden.

Die neue SBKG-Infobroschüre (PDF)

Die neuen Infoflyer sind online

 Zum Semesterstart in das Sommersemester 2018 haben wir unsere Infoflyer aktualisiert. Die aktuellen Infoflyer über unsere Schule und zu unseren Aus- und Weiterbildungen stehen im Bereich Formalia unter Dokumente zum Ansehen oder zum Download und zum Ausdrucken bereit. Oder gleich hier unten mit den Direktlinks ansehen und downloaden:

Infoflyer – Über uns (PDF)

Infoflyer für die Ausbildung/Weiterbildung Illustration (PDF)

Infoflyer für die Ausbildung/Weiterbildung Malerei/Bühnenbild (PDF)

Infoflyer für die Ausbildung/Weiterbildung Kulturelle Bildung (PDF)

Infoflyer für die Weiterbildungen (PDF)

Kostenlose Probestunden und Probetage

Die Angebotspalette unserer Kunstschule ist breit gefächert. Damit Sie aus der Fülle der Angebote das genau für Sie Passende herausfinden können, bieten wir in jedem Angebotsbereich kostenlose Probestunden bzw. für Interessierte an unseren Aus- und Weiterbildungen auch ganze kostenlose Probetage an. Sie können auch Termine für Beratungs- und Eignungsgespräche sowie Mappenberatung buchen.

Mehr Informationen auf der Infoseite Kostenlose Probestunden ...

 

Künstler/innen für KUK-Projekt gesucht

Für unser Projekt „Künstler/innen-Unternehmen-Kooperation“ (KUK) suchen wir derzeit mindestens zehn geringverdienende Künstler/innen aus Berlin-Pankow. Ziel des KUK-Projektes ist es, Künstler/innen und Unternehmen im Bezirk Pankow für verschiedenste Kooperationen und Projekte zusammenzubringen. Für die Künstler/innen ist die Teilnahme am Projekt kostenlos. Alle am Projekt interessierten Künstler/innen sind eingeladen, telefonisch, per E-Mail oder persönlich mit dem Büro der Kunstschule in Kontakt zu treten.

Mehr Informationen im Blogeintrag zum KUK-Projekt ...

Informationsveranstaltung zum KUK-Projekt am 10. März 2018 ...

Zur Projektseite Kunst und Wirtschaft ...

 

Website-News

● Wir haben eine kleine Galerie mit neuen "Tafeln" aus Malte Hagen Olbertz Kurs "Inszenierte Malerei" hochgeladen.
● Von Malte Hagen Olbertz Ferienakademiekurs „Portätmalen mit Acrylfarben“ gibt es eine Galerie.
● Zur Vernissage "Künstlerische Fotografie" im Café Villa Oppenheim gibt es eine kleine Galerie.
● Im Bereich Dozenten haben wir das Profil von Grafikdesign-Dozent Axel Teichmann online gestellt.
● Auf unserer Kindermalschule-Website gibt es eine neue Galerie mit Arbeiten aus Kinderkursen.
● Zur Vernissage von SBKG-Absolvent Leon Makai im Café Villa Oppenheim haben wir eine Galerie hochgeladen.
● Vom Mattepainting-Workshop mit Claudio Pilia gibt es eine Galerie.
● Zum Sculpting-Workshop mit Dennis Zarnowski gibt es eine Galerie.
● Vom Siebdruck-Workshop mit Maxim Krioukov gibt es eine Galerie.
● Zum Semesterstart in das Wintersemester 2017/18 gibt es einen Blogeintrag und eine Galerie.
 

 

Die neuesten Blog-Einträge

beitragsbild-wintersemester-2018-anmelden

Jetzt für das Wintersemester 2018 anmelden!

Das Wintersemester 2018/19 an der Schule für bildende Kunst und Gestaltung startet am 1. August 2018, die Vorlesungszeit beginnt am 20. August – direkt nach den Sommerferien. Wenn Sie sich für Ausbildung oder Weiterbildung an unserer Schule anmelden wollen, kontaktieren Sie bitte einfach per E-Mail, telefonisch oder persönlich das Büro der Kunstschule. Wir freuen uns […]

Beitragsbild-SBKG_Projektraum-Mehrwert-Kunst

Teilnehmer für „Projektraum. Mehrwert. Kunst“ gesucht

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung lädt alle Berliner Künstler und Kreativschaffende ein, sich für die Teilnahme am PEB-Projekt „Projektraum. Mehrwert. Kunst“ zu bewerben. Ziel des Projektes ist es, Verknüpfungen zwischen lokalen Künstlern und Unternehmen zu entwickeln. Der Bewerbungszeitraum für das Projekt läuft vom 20. Juli bis zum 20. August 2018. Es sind Plätze […]

beitragsbild-rundgang-sommersemester-2018

Rundgang und Tag der Offenen Tür Sommersemester 2018

Zum Semesterabschluss  des Sommersemesters 2018 stellen Schüler und Studenten unserer Kunstschule Arbeiten aus dem zu Ende gehenden Semester aus. Die Rundgangsausstellung findet am Freitag, dem 29. Juni 2018, ab 19 Uhr in den Räumen der Kunstschule in der Immanuelkirchstraße 4 in 10405 Berlin, Prenzlauer Berg, statt. Freunde und Bekannte der Kunstschule und alle Kunstinteressierten sind […]

Alle Blog-Einträge ansehen

Drei neue Ausstellungsgalerien

Zum Wechsel vom Winter- in das Sommersemester hatten wir an unserer Kunstschule fleißigen Ausstellungsbetrieb. Wir haben nun im Galerie-Bereich Aktuelle Galerien drei neue Ausstellungsgalerien hochgeladen, die schön die lebendige Stimmung auf den Abschlussausstellungen einfangen.

Galerie zur Rundgangsausstellung 2017/18 ...

Galerie zur Mappenkursausstellung 2017/18 ...

Galerie zur Absolventenausstellung 2017/18 ...

Die Party der Unterweltler

Auf der Website unserer Kindermalschule haben wir im Galerie-Bereich das Animations-Video 'Die Party der Unterweltler' hochgeladen. Das äußerst unterhaltsame Video entstand in einem Kinderkurs für Schüler der Isaac-Newton-Schule in Berlin unter Leitung von SBKG-Animationsdozent  Dmitry Zukow.

Zum Video auf der Kindermalschule Berlin ...

Neue Animationsfilme online

Im Video-Bereich haben wir vier neue Animations-Videos hochgeladen. Die Arbeiten stammen aus Kursen unserer Animationsdozenten Dmitry Zukow und Marcus Wende im Wintersemester 2017/18. In den humorvollen Arbeiten zeigen unsere Studentinnen und Studenten ihr Geschick beim Erschaffen bewegter Bilder und Geschichten.

Zum Bereich Videos mit den Animations-Filmen ...

Die Kooperation des Cafés Villa Oppenheim mit der Schule

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung lädt herzlich ein zur Vernissage „Künstlerische Fotografie“ im Café Villa Oppenheim. Die Vernissage findet statt am Donnerstag, 25. Januar 2018, ab 19 Uhr. Die Ausstellung, die Werke aus der Fotoklasse von SBKG-Dozentin Ruthe Zuntz präsentiert, läuft bis zum 18. März 2018. Die Ausstellung ist der dritte Teil der Kooperation unserer Kunstschule mit dem Café Villa Oppenheim.
Mehr Infos im Blogeintrag ...

Die Kindermalschule Berlin

Unsere Angebote für Kinder und Jugendliche erhalten einen eigenen Auftritt: Mit der neuen Website Kindermalschule Berlin starten wir ein eigenständiges Projekt mit der Zielsetzung, ein Angebot aufzubauen, das Kindern und Jugendlichen die Grundlagen der Bildenden Kunst vermittelt.
 

Weiterbildungen Kulturelle Bildung im Sommersemester 2018

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung bietet ab dem Sommersemester 2018 wieder zwei Weiterbildungen Kulturelle Bildung an:
Die Weiterbildungen, die neben praktischen Fertigkeiten und handwerklichen Techniken auch Kenntnisse der Psychologie, Pädagogik und der Projektsteuerung vermitteln, sollen die Teilnehmer befähigen, als Kunstdozenten in Schulen, Kitas und freien Trägern der Sozialarbeit zu arbeiten.

Die Weiterbildungen dauern bei Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche 11 Monate bzw. 6 Monate bei Vollzeit mit 40 Stunden pro Woche. Die Weiterbildungen werden über Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit sowie über die Rentenversicherung gefördert. Alle Interessenten an den Weiterbildungen Kulturelle Bildung bitten wir, das Büro der Kunstschule zu kontaktieren und einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.

Infoflyer Weiterbildungen der Kunstschule (PDF)

Abschlussausstellung der Weiterbildung Kulturelle Bildung

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung lädt herzlich ein zur Abschlussausstellung der 11-monatigen Weiterbildung Kulturelle Bildung. Die Abschlussausstellung findet am Freitag, 4. August 2017, von 18 bis 21 Uhr in den Räumen der Kunstschule statt. Ab 19 Uhr wird SBKG-Absolvent Sergei Prjachin mit einem kleinen Konzert die Stimmung auflockern. Zeichnungen, Malerei und andere künstlerische Werke – die Ausstellung präsentiert ausgewählte Arbeiten der zwölf Weiterbildungsteilnehmer, die die enge Verzahnung von von pädagogischem praktisch-künstlerischem Studium an unserer Kunstschule demonstrieren. Flankiert wird die Ausstellung von Arbeiten, die drei Teilnehmer der 6-monatigen Weiterbildung Illustration beisteuern.
 

Mappenkurs-Ausstellung und neuer ESF-Mappenkurs im September 2017

Die Abschlussausstellung unseres ESF-Mappenkurses 2016/17 findet am Freitag, 7. April 2017, ab 19 Uhr in den Räumen der Kunstschule, Immanuelkirchstr. 4 in 10405 Berlin, Prenzlauer Berg, statt. Wir laden alle Interessenten an der Arbeit in unseren Mappenkursen, Freunde und Bekannte der Kunstschule hierzu herzlich ein.

esf-logos

Der neue Vollzeit-Mappenkurs an der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung startet im September 2017. Der mit ESF-Mitteln des Landes Berlin geförderte viermonatige Kurs vermittelt das Knowhow zur Erstellung einer ausdrucksstarken Mappe. Wir bitten alle Interessenten am Mappenkurs sich beim Büro der Kunstschule zu melden. Weitere Informationen unter den folgenden Links:

Blogeintrag zur Abschlussausstellung des ESF-Mappenkurses 2016/17

Blogeintrag zum neuen ESF-Mappenkurs im September 2017

Die Mappenkurs-Infoseite der Kunstschule

Die Galerie der Abschlussaustellung des Mappenkurses 2016/17

Termine online buchen

Termine online buchen

An der SBKG können Termine ab sofort auch online gebucht werden: Für die Buchung der Beratungs- und Eignungsgespräche unserer Studienberatung und der Mappenberatung sowie für die Probestunden für Erwachsene/Jugendliche und die Probestunden für Kinder haben wir die Seite „Termine buchen“ eingerichtet.

Falls in der Startphase des Buchungssystem Probleme auftauchen sollten, gebt uns einfach Bescheid. Jedes Feedback zum Buchungssystem ist willkommen! Selbstverständlich können Termine aber auch weiterhin wie gewohnt per Telefon oder E-Mail über unser Büro gebucht werden.

Zur Terminbuchung ...

Der SBKG-Onlineshop

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung bietet mit dem SBKG-Onlineshop die Möglichkeit, die Kursangebote unserer Kunstschule auch online einzukaufen. Ob Malerei-, Zeichen- oder Aktzeichen-Kurs, Ferienakademie oder Gutschein – mit über 30 Produkten deckt unser neuer Onlineshop die ganze Palette unserer Angebote ab. Der Onlineshop ist im über das Warenkorbsymbol oben im Menü, per Menü über Formalia > SBKG-Onlineshop oder über den Direktlink gleich hier unten erreichbar.

Mehr Infos im Blogeintrag zum Start des SBKG-Onlineshops ...

Direktlink zum SBKG-Onlineshop ...

SBKG-Ferienakademien mit neuem Konzept

Ab der Osterakademie 2017 bieten wir unsere Ferienakademien mit einem neuen Konzept an: Neben dem für Anfänger und Fortgeschrittene offenen Unterricht in Malerei und Zeichnen bieten wir parallel dazu nun auch eine Meisterklasse mit Künstlern an, die die Teilnehmer über die Akademiewoche exklusiv unterrichten und begleiteten. In der Meisterklasse der Osterakademie 2017 werden  Andrei Krioukov und Victoria von Kapp-herr die Drei-Schichten-Malerei vertiefend erläutern, in der Sommerakademie 2017 wird Malte Hagen Olbertz mit seinen Teilnehmern intensiv die Großformatige Malerei erarbeiten.

Daneben finden selbstständlich wie immer unsere Kinder-Ferienkurse mit spielerischen, spannenden und experimentellen Themen sowie unsere Manga-, Comic- und Copic-Workshops statt.

Mappenbesprechungen jeden Freitag

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung bietet ab sofort jeden Freitag von 14:30 bis 16 Uhr individuelle Mappenbesprechungen an. Die Mappenbesprechungen richten sich an alle, die eine künstlerische Bewerbungsmappe zum Beispiel für die Bewerbung an einer staatlichen Kunsthochschule oder zur Bewerbung für einen Arbeitsplatz im kreativen Umfeld vorbereiten. Die Mappenbesprechungen mit halbstündigen Terminen, bei der die mitgebrachten Mappen individuell besprochen werden, wird aktuell wöchentlich abwechselnd von den SBKG-Dozenten Dirk Lipfert und Yulia Kazakova angeboten.

Weitere Informationen zur Mappenberatung am Freitag im Blogeintrag …

Individual Coaching für Künstler jetzt mit kostenlosem Vorgespräch

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung bietet ab sofort kostenlose individuelle Vorgespräche für das Individual Coaching für Künstler und selbständige Kreative an. Die Vorgespräche finden jeden Montag in der Zeit von 16 bis 17 Uhr statt. Wir bitten um Voranmeldung per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular über das Büro der Kunstschule.

Das Individual Coaching richtet sich an Künstler und Kreative, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, arbeitssuchend oder arbeitslos gemeldet sind und sich selbständig machen wollen oder bereits selbständig sind. Die zertifizierte Coaching-Maßnahme erarbeitet in 56 auf zwölf Wochen verteilte Unterrichtseinheiten eine fundierte Informationsbasis und entwickelt persönliche Strategien für Arbeitssuche und Selbständigkeit im künstlerischen Bereich. Die Erfolgsquoten dieser auf die persönliche Situation zugeschnittenen Maßnahmen liegen mit 70% bis 90% bei erfolgreichem Kursabschluss erfreulich hoch.

Infoseite Individual Coaching ...

Neues Starter- und Absolventenbuch

Wir haben die Informationen im SBKG-Starterbuch und im SBKG-Absolventenbuch auf den neuesten Stand gebracht. Das SBKG-Starterbuch unserer Kunstschule infomiert von Einsteiger-Materialien über Semesterverlauf bis hin zur Hausordnung umfassend über alles, was neue Auszubildende und Studenten an unserer Kunstschule wissen sollten. Im SBKG-Absolventenbuchn sind alle relevanten Informationen für Examen und Examensvorbereitungen an unserer Kunstschule zusammengefasst . Das SBKG-Starter- und Absolventenbbuch steht im Bereich Dokumente oder gleich unten über den Direktlink zum Download bereit.

Das SBKG-Starter- und Absolventenbuch (PDF)

 

Ausstellung: Bankett der Irrmaisen

transpixelDie Schülerinnen und Schüler der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung laden Sie herzlich zu der Ausstellung "Bankett der Irrmaisen" am Freiag, 10.02.2017 um 19:00 Uhr in den Räumen der Kunstschule, Immanuelkirchstr. 4, 10405 Berlin, ein. Im Rahmen des Seminars "Theorie und Praxis anhand von Grandville" sind facettenreiche Zeichnungen, Malereien, Collagen, Illustrationen und Installationen entstanden. Wir freuen uns diese in der Ausstellung zu präsentieren .Ausstellende: Sandra Buttstädt, Peter Kupferschmitt, Svetlana Hurchak, Kaya Finke, Nathalie Heinrich, Nikolai Solowjow, Christian Werner, Polina Ugarova, Nico Wetzel, Lena Clasen, Ksenia Sizyakova.

Zur Ausstellung gibt es einen Blogeintrag und eine Galerie.

Die Kunstschule jetzt mit EC-Kartenlesegerät

 Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung verfügt nun auch über ein EC-Kartenlesegerät. Damit können ab sofort alle Zahlungen für Kurse und Beiträge, die zuvor bar und per Quittung im Büro abgewickelt wurden, bequem per Kartenzahlung getätigt werden. Unser Kartenlesegerät akzeptiert alle gängigen Kartensysteme: EC-Karten, Visa, Vpay, MasterCard, Maestro und American Express.

Neue Feedback-Seite ist online

 Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung hat eine neue Feedback-Seite bereitgestellt, auf der Sie uns per Online-Formular Anregungen und Wünsche, aber selbstverständlich auch Kritik und Beschwerden mitteilen können. Wir laden Sie dazu ein, uns mitzuteilen, was Ihnen an unserer Schule gefällt und was noch verbesserungswürdig erscheint. Die Feedback-Seite ist im Menü erreichbar über Formalia, Feedback oder gleich hier unten über den Direktlink.

Die Feedback-Seite der Kunstschule

Workshop Copic-Marker - Das Werkzeug der Manga-Künstler

Was sind Copic-Marker? Solch eine Frage stellt natürlich nur ein Uneingeweihter. Für alle Insider aber steht fest: Copic-Marker sind das ultimative Werkzeug zur Produktion von Designskizzen und Manga-Kunst. Der japanische Marktführer für Marker überzeugt durch seine Farbbrillianz, Vielseitigkeit und tadellose Verarbeitung. Dies macht den Copic zum Werkzeug der Wahl vieler angehender und professioneller Mangaka.

Der Umgang mit einem so feinen Werkzeug hat natürlich Finessen, die gelernt sein wollen. Hier kommt Michaela T. Eckert aka "gizzy" zum Zug: Nach dem durchschlagenden Erfolg ihres ersten Copic-Workshops bietet die SBKG nun wöchtliche Copic- und Mangakurse an.

Weitere Informationen im Blogeintrag ...

Den SBKG-Newsletter abonnieren

Die Schule für Bildenende Kunst und Gestaltung gibt jetzt in regelmäßigen Abständen einen E-Mail-Newsletter heraus, der über die aktuelle Aktivitäten, Projekte und Vorhaben unserer Kunstschule informiert. Zur Anmeldung für den SBKG-Newsletter haben wir auf unserer Website eine Seite eingerichtet, auf der du einfach deinen Namen und deine E-Mailadresse eintragen kannst und dann regelmäßig den SBKG-Newsletter erhälst.

Den SBKG-Newsletter abonnieren ...

SBKG – Informationen auf Russisch und Englisch

Wir stellen Informationen über unsere Kunstschule nun auch in Russisch und Englisch bereit. Auf den Informationsseiten in Russisch und Englisch haben wir alle relevanten Informationen zu unserer Kunstschule, zu Kursen, Ausbildung und Weiterbildung an unserer Schule zusammengefasst. Die Informationsseiten sind per Klick auf die Landesflaggen im Menü oben erreichbar. Die Infoseite auf Russisch steht ab sofort bereit, die Infoseite in Englisch geht in den nächsten Wochen online.

SBKG – Informationen auf Russisch ...

Fragen & Antworten

Interessenten an Kursen, Ausbildung und Weiterbildung an unserer Kunstschule kommen oft mit gleichen oder ähnlichen Fragestellungen zu uns. Wann genau beginnt das Semester? Wie sieht der Semesterplan aus? Welche Voraussetzungen müssen zur Aufnahme in die SBKG-Ausbildung erfüllt sein? Da diese und ähnliche Fragen immer wieder gestellt werden, haben wir im Bereich Formalia einen neuen Menüpunkt "Fragen & Antworten" eingerichtet. Dort findest du jetzt Antwort auf die wichtigsten oft gestellten Fragen.

Zu den Fragen & Antworten ...

Ein Fuchs zu Besuch

Letzthin hatten wir Besuch in der Kunstschule. Ein Fuchs kam vorbei, schaute sich um, zeigte sich ganz angetan und kam ins Gespräch mit SBKG-Dozent Malte Hagen Olbertz. „Schön, die Kunst, die ihr hier macht“, meinte er. Malte, etwas überrascht von der Höflichkeit des Fuchses, erwiderte: „Ja, das stimmt. Da haben Sie wohl recht. Aber Sie, und auch Ihr Fell, sind auch schon schön. Hätten Sie da nicht Lust, spontan für uns Modell zu stehen?“

Der Fuchs lächelte verschmitzt geschmeichelt und antwortete: „Ja, kein Problem!“

Gesagt, getan. Der Fuchs stellte sich in Postion, Malte und seine Klasse machten sich ans Werk und verbrachten, mit dem gut gelaunten Fuchs, einen vergnüglichen Nachmittag.

Zur Galerie ...

Über uns

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung wurde vom Kunstmaler Andrei Krioukov  im Jahr 2003 in Kassel gegründet, 2009 zog diese nach Berlin, Prenzlauer Berg um. Unsere Schule ist eine private Ergänzungsschule nach § 102 SchulG Berlin und ist AZWV-zertifiziert.

Wir bieten berufliche, zertifzierte Ausbildungen in Malerei, Bühnenbild, Illustration, Comic, Trickfilmzeichnen  und Digital Art , sowie im Bereich Kunst- und Kulturmanagment an. Die Studenten die bei uns ein Studium in Zeichnen/Malerei bzw. Illustration absolviert haben, arbeiten als Freiberufler, leiten Kunstkurse, machen Auftragsarbeiten, oder studieren in dieser Richtung an den Hochschulen und Universitäten weiter. Unser weiterer Schwerpunkt ist die Mappenvorbereitung.

Die Schüler die bei uns ein Studienvorbereitungsjahr bzw. einen Mappenvorbereitungskurs absolviert haben, studieren in Deutschland , als auch im Ausland  u.a. in Kassel, Kerrpen, Halle, Leipzig, Münster, Potsdam, Berlin, Magdeburg, Hildesheim, London, Moskau  und Vancouver.  Die Dozenten der Schule sind akademisch ausgebildete Künstler.

 

 

 

 

SBKG – Über uns

Unsere Website-Galerien

Keine Frage, Bilder sind unsere Welt – Grund genug, auch auf unserer Website einen starken Galeriebereich zu betreiben. Studenten und Absolventen zeigen ihre Arbeit, die Vorzeichnungen unserer Dozenten beeindrucken immer wieder. Dazu kommen Galerien unserer Workshops, vom Schulalltag, von unseren Ausstellungen, ein Galeriebereich mit Videos und einen mit Animationen.

Im Bereich 'Aktuelle Galerien' stellen wir regelmäßig Bilder von laufenden Kursen, Workshops, Events und Projekten online – diese Galerien sind definitiv einen Besuch wert!

Unsere Website-Galerien ...

Aktuelle Galerien ...

Das sind wir

Schüler und Studenten, Workshop- und Kursteilnehmer und nicht zu vergessen unsere werten Mitarbeiter und Dozenten. Das sind eine Menge kunstverbundene Menschen, die sich in den Räumen unserer Schule tummeln. Zugegeben, wir sind eine kleine Schule, wir nehmen es uns aber heraus, auch eine feine Schule zu sein. Tadelloser, fachlich fundierter Unterricht, konzentriert arbeitende, nachdenkliche und menschliche Schüler und Studenten, und – jede Menge Kunst: Das sind wir.

Unten zeigen wir im regelmäßigen Wechsel Profilbilder unserer Studenten, Absolventen und Dozenten. Aktuell vorgestellt werden (von links nach rechts) SBKG-Absolventinnen Polina Ugarov und Anja Slomma und SBKG-Dozentin Ruthe Zuntz.

Das sind wir ...

Events, Projekte und mehr

Workshops und Projekte, Events und Ausstellungen, Ferienkurse, Sommer-, Winter- und Osterakademien, der Landschaftmalerei-Untericht am See bei Gatov oder unsere jährlichen Prag-Reisen – unsere Kunstschule bietet weit mehr als nur den spannden Unterricht. Austausch, Vernetzung und Erleben, aber auch Kunst und Kunstwelt mit dem  Künstler dazwischen – all das lässt sich nicht trennen.

Events/Projekte ...

Impressionen

Du suchst Informationen...

zu Kursen, Ausbildung, Weiterbildung und weiteren Angeboten unserer Kunstschule?

zu Bewerbung, Zugangsvoraussetzungen, Preisen, Stundenplänen usw.?