Malte Hagen Olbertz im Interview

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Dozenten

Kunst im Flow. Der Künstler und Illustrator arbeitet freischaffend und in Auftrag. Seine Gemälde, Objekte und Zeichnungen sind deutschlandweit und international in Ausstellungen vertreten. Im Interview erzählt er vom kreativen Schaffen im Fluss. Herr Olbertz, wie sind Sie eigentlich zur Kunst gekommen? Hmm. Ein bisschen durch mein familiäres Umfeld, weil meine Eltern das Zeichnen mochten. […]

Michaela Eckert aka gizzy im Interview

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Dozentin für Manga und Comic ist Vertrauenslehrerin an der Kunstschule. In der Manga-Szene ist sie bekannt und gern für private Auftragsarbeiten wie Manga-Portraits von Cosplayern gebucht. Im Gespräch erzählt sie, wie Leidenschaft zum Beruf geworden ist.   Frau Eckert, wie sind Sie eigentlich zur Kunst gekommen? In meinem Fall ist es ja die Comic-Art. […]

Yulia Kazakova im Interview

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die in Moskau geborene Künstlerin stellt deutschlandweit ihre Gemälde aus. Ihre konstruierten Industrielandschaften sind die offizielle künstlerische Dokumentation des Projektes Stuttgart 21. Im Interview spricht sie vom Glück des Künstlerlebens.   Frau Kazakova, wie sind Sie eigentlich zur Kunst gekommen? Seit meinem Urgroßvater sind alle in der Familie Künstler. Wirklich alle. Mich hat keiner gefragt. […]

Maxim Krioukov im Interview

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Der Illustrator und Architekt mit russischen Wurzeln lebt und arbeitet in Berlin. Seine Storyboards dienen als Vorlage für Filmproduktionen, für Kinderbücher wie „Patrick Poppywopple“ und „Jingah“ zeichnet er fantastische Bilderwelten.   Herr Krioukov, wie sind Sie eigentlich zur Kunst gekommen? Per Geburt. Ich bin hineingeboren. Mein Vater ist Künstler, meine Mutter Künstlerin und Architektin. Da […]

Der Kuenstler Andrei Krioukov im INterview mit der Kunstschule Berlin

Begründer des Einweg-Realismus

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Andrei Krioukov im Interview. Der in Moskau geborene Künstler erzählt, was die Arbeit eines Künstlers ausmacht. Seine fotorealistischen Werke sind weltweit in Galerien vertreten. Er hat diverse Bücher über das Kunstschaffen veröffentlicht und hat 2003 zusammen mit seiner Frau die Kunstschule gegründet. Herr Krioukov, wie sind sie eigentlich zur Kunst gekommen? Das Zeichnen war schon immer […]

Peter Bankov im Interview

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Der international renommierte Künstler Peter Bankov verrät im Interview mit der Kunstschule, was das Leben eines erfolgreichen Künstlers ausmacht. Seine Poster sind weltweit in Ausstellungen vertreten, darunter die Modern Art Collection im MoMa, New York.   Herr Bankov, wie sind Sie zur Kunst gekommen? Ich habe eine gute klassische Ausbildung bekommen. Ich habe zuerst vor […]

take a look at my artbook 2018

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Absolventinnen der Ausbildung Illustration stellen erfolgreich ihre eigenen Werke auf der artbook 2018 aus. Während Donald Trump sich seit Beginn seiner Amtszeit nur ungern in die Bücher gucken lässt, sind die Absolventinnen der Kunstschule auf der Kunstbuchmesse artbook hocherfreut über das rege Interesse an ihren sehr persönlichen Werken. Im Kunstquartier Bethanien trafen sich vom 16. […]

Frischer Wind in der Herbstakademie

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Zahlreiche Kurse der Herbstakademie erfreuten sich großer Beliebtheit. Kursinhalte mit breitem Spektrum von außergewöhnlichen Techniken bis hin zur Betreuung mitgebrachter Projekte. Der Wind wirbelt Blätter in vielen Farben durch die Straßen im Prenzlauer Berg. In Berlin sind Herbstferien und in den wohlig warmen Räumen der Kunstschule Berlin herrscht reges Treiben.  Im Laufe der zwei Wochen […]

Viele Wege führen nach „Kunst“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Kunstschule zeigt künstlerische Berufswege auf der Bildungsmesse Einstieg. Besucher freuen sich über zahlreiche Verdienstmöglichkeiten mit künstlerischem Schaffen. „Endlich mal was, das mich interessiert!“ Nachdem sie an hundert Ständen vorbei gegangen ist, zwei Interessen-Checks gemacht und fünf Berufe in praktischen Übungen ausprobiert hat, steht Sonja, 18 Jahre alt, am Stand der Kunstschule. Bei 220 Ausstellern war […]

Kunstschule auf der artbook berlin 2018

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die artbook berlin 2018 zeigt ab 16. November Buch-Unikate in herausragender Buchdruck-Technik und von besonderem handwerklichem Können. Die Kunstschule ist mit einem Stand im Kunstquartier Bethanien vertreten. Studierende und Absolventen stellen ihre feinsten Werke aus und informieren über die Schule. Die Besucher können vor Ort Arbeiten der Studierenden ansehen und mit ihnen über ihre Werke sprechen. Sie können aus erster […]

Der Einstieg zum Erfolg mit Kunst.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Am kommenden Wochenende zeigt die Kunstschule auf der Bildungsmesse Einstieg Berlin den Beruf mit Zukunft: Künstler. An unserem Stand stellen wir das Digitale Zeichnen und alle Angebote zur künstlerischen Bildung an der SBKG vor. Am 9. & 10. November 2018 auf dem Gelände der Messe Berlin findet die Messe Einstieg zur Orientierung für Schüler nach […]

Kunst ist keine Kunst ist eine Kunst.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Creative Lettering Workshop mit dem international erfolgreichen Poster-Künstler Peter Bankov überrascht die Teilnehmer. Mit eigenen Werken werden sie selbst zu erfolgreichen Künstlern. Im Workshop „Creative Lettering“ an der Kunstschule Berlin haben sich 20 Studenten und interessierte Externe eingefunden, um vom Meister des Posters zu lernen. Der international renommierte Künstler stellt zu Beginn seine Arbeit mit […]

Von Nerds für Nerds – die SBKG auf der Comic Con

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Willkommen im Nerd-Himmel! Mit einem Stand von stolzen 10 Metern Länge war die Kunstschule auf der Comic Con Berlin 2018 vertreten. Zwei Tage lang zeigten Schüler und Dozenten dem comicbegeisterten Publikum, wie Mangas und Comics entstehen – und dass jeder sie zeichnen kann. Reges Interesse fanden am Stand vor allem die Live-Portraitzeichner. Zahlreiche Cosplayer nutzten […]