beitragsbild_artbook-2017-qualitaet-statt-dutzendware

artbook 2017: Qualität statt Dutzendware

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Dicke Folianten neben filigranen Büchlein, liebevolle gestaltete Ausgaben von Literaturklassikern neben expressiven Druckgrafiken – auf der artbook 2017 konnten Liebhaber der besonderen Buchkunst nach Herzenslust stöbern, staunen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Über 100 Aussteller – kleine Verlage und Druckereien, Buchkünstler, Grafiker und Illustratoren – zeigten enormes gestalterisches und handwerkliches Potenzial und Vielfältigkeit. Mit eigenem […]

beitragsbild_dirk-lipfert_auf-dem-spielfeld-der-mappenbewerbungen

Auf dem Spielfeld der Mappenbewerbungen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Erstellung einer aussagekräftigen Mappe ist eine Hürde und Herausforderung für jeden, der sich für eine Ausbildung oder ein Studium im künstlerischen Bereich bewerben will. Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung bietet deshalb schon seit längerem individuelle Mappenberatungstermine an. Dirk Lipfert, UDK-Meisterschüler und SBKG-Dozent, hat nun in der Speakers Corner auf der Einstieg-Bildungsmesse einen […]

beitragsbild_projekt-soziale-plastik-mit-anna-adam

Die zerstörerische Kraft des Nicht-Denkens

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

„Schon Beuys, der Vorreiter der Bewegung, sprach von der demokratisierenden Kraft der Sozialen Plastik. Es geht dabei immer darum, Leute in Verbindung zu bringen, zu Interaktionen zu bewegen und Denkprozesse anzuregen. In einer Mischung aus künstlerischer Inititative und politischem Engagement ist die Soziale Plastik Hilsmittel, Werkzeug und Sprache in einer Kunstform, die zuvorderst immer die […]

beitragsbild_sbkg-plakat-workshop-pfingstferien-2017_03

Plakat-Workshop mit Axel Teichmann

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

In den Pfingsferien 2017 gab der Berliner Künstler Axel Teichmann an der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung (SBKG) einen Plakat-Workshop. SBKG-Student Sergey Seleznev berichtet von einem spannenden Workshop mit interessanten, vielfältigen Ergebnissen. „Zunächst war die Vorstellung von Axel Teichmanns eigener künstlerischer Arbeit beeindruckend. Seine Arbeiten, seien es Produktionen für Muskzeitschriften oder einfache Postkarten, haben […]

beitragsbild-grandville2

Wildschwein, Ratte und Haifisch beim Souper

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Ein in seine Fibel vertiefter Lehrer mit Eselskopf vor einer Klasse vogelköpfiger Kinder; Wildschwein, Ratte und Haifisch beim Souper; eine trauernde Katze am ärmlichen Sterbebett einer Maus – der französische Zeichner Grandville war ein Meister der anthropomorphen Karikatur. Mit seinen Mischwesen illustrierte er in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts zeitgenössische und klassische Literatur und […]

beitragsbild_ich-fuehle-was-du-nicht-siehst

Ich fühle was, was du nicht siehst

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Workshop-Teilnehmer fassen einander nicht an. Sie kommen sich nah, sie scheinen einander zu berühren, tun es aber nicht. Ungewohnte Körperfiguren entstehen: Menschen wie verknäult und ineinander verschränkt. Die Körperüberung scheint zu funktionieren. Die Stimmung in der Gruppe hat sich merklich entspannt und aufgelockert. „Vorgabe bei dieser Übung war, in den Raum des anderen hineinzugreifen, […]

beitragsbild-kuenstlervortrag-igor-zaidel

In der ganzen Stadt gab es nur ein einziges Graffiti

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Unmut steht den Bürgerinnen von Slawutysch ins Gesicht geschrieben. Sie haben sich vor der städtischen Kunstschule versammelt, um gegen das vom Berliner Künstler Igor Zaidel kuratierte und von der ukrainischen NGO Garage Gang geförderte Projekt ‚Mythologem der Stadt‘ zu protestieren. Zaidel hatte vorgeschlagen, die triste Fassade des Schulgebäudes großflächig mit Streifen in den CMYK-Farben […]

beitragsbild-du-bist-das-licht-meiner-augen

Du bist das Licht meiner Augen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

In der Immanuelkirchstraße im Prenzlauer Berg stehen Gruppen von Leuten und schauen nachdenklich in die Bäume. Dort hängen schwarze Lufballons, und an den Luftballons hängen Babyschnuller, deren Spitzen in roter Farbe getränkt zu sein scheinen. Ein starkes Bild, das die Passanten offenbar teils irritiert, meist aber mit nachdenklichen Gesichtern zurücklässt. Die Luftballons legen eine Spur […]

galeriebild-menschen-brauchen-starke-bilder2

Menschen brauchen starke Bilder

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung hatte zum Künstlergespräch mit Aljoscha Blau geladen. Der mit seinen Kinderbuchillustrationen bekannt gewordene Künstler erzählte von seinen Arbeiten der letzten Jahre, von seinen Büchern, Projekten und Positionen. Seine Ausführungen begleitete Aljoscha Blau mit Lichtbildprojektionen, mit denen er sinnreich seine künstlerische Gedankenwelt erläuterte. Den Anfang machte ein Blatt aus […]

beitragsbild-design-thinking

Design Thinking baut auf Vielfalt im Team

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Im Schnupperkurs ‚Design Thinking für Künstler‘ scheint die Zeit etwas schneller zu laufen als gewöhnlich. Irina Slot, die den Kurs geschickt und souverän leitet, erklärt: „Design Thing arbeitet mit engen Zeiträumen. Eine dosierte Spannung, ein gewisser Druck tut gut – anders gesagt: strukturierter Stress kann bei innovativen Prozessen sehr hilfreich sein.“ Davon, dass das Wort […]

beitragsbild-vortrag-maret-anne-sara

Kunst ist kein kriegerisches Mittel

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Einen Moment lang ist die Stille im Raum fast greifbar. Máret Ánne Sara hat erzählt, von welchen Umwälzungen ihre Leute vom Volk der Sámi gerade bedroht sind. „Vor ein paar Jahren tauchten Landkarten auf, auf denen verzeichnet war, welche Bodenschätze im norwegischen Siedlungsraum der Sami lokalisert worden waren. Dann die Minengesellschaft, die versprach, auf dem […]

aljoscha-blau

Künstlergespräch mit Aljoscha Blau

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung lädt zum Künstlergespräch mit Aljoscha Blau. Am Samstag, 25. Juni 2016, um 15:30 Uhr wird der mit seinen feinsinnigen Kinderbuchillustrationen bekannt gewordene und vielfach ausgezeichnete Künstler von seiner Arbeit berichten, Fragen beantworten und mit dem Publikum in Dialog treten. Wir haben Aljoscha Blau in einem Café in der Immanuelkirchstraße […]

beitragsbild-prag-studenten

Zwei Prag-Studenten an der SBKG

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Zwei Studenten der Prager Kunstgewerbeschule  SOŠ uměleckořemeslná  sind für zwei Wochen zum Studienbesuch an der Schule für Bildende Kunst und Gestaltung. Vom 2.-16. April 2016 besuchen Clara Ziková und Eugen Antipov Kurse an der SBKG, besuchen Ausstellungen, Galerien und Künstlerateliers – der Besuch in der Bruderkunst-Werkstatt von Dmitry Vrubel, dem Maler des berühmten ‚Bruderkusses‘ an […]

beitragsbild-artbook-berlin-2015

artbook.berlin – Buchkunst in handwerklicher Meisterschaft

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

„Ich war doch etwas überrascht über der hohen Grad an Professionalität, der bei den Buchkünstlern und Kunstdruckern auf der artbook zu sehen war. Es waren auch viel mehr Buchkunst-Kleinverlage vor Ort, als wir erwartet hatten“, beschreibt SBKG-Studentin Ksenia Sizyakova ihren ersten Eindruck von der artbook.berlin 2015. „Das war sehr beeindruckend und inspirierend, einmal so viele […]

beitragsbild-fabian-fux-zdf

Fabian „Fux“ Rau und das ZDF

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

SBKG-Absolvent Fabian „Fux“ Rau wusste zuerst auch nicht so recht, was das sein soll. Zoonosen? Das könnte alles Mögliche sein – ist aber leider etwas Bedrohliches und zudem wenig Erforschtes: Zoonosen, das sind Krankheiten, die von Tieren auf Menschen übertragen werden. Da stehen zum Beispiel Fledermäuse im Verdacht, Überträger von Ebola auf den Menschen zu […]

beitragsbild-workshop-genf-berlin-genf

Workshop-Bericht – Tourette meets Steckerleiste

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten

Die Überraschung ist deutlich spürbar, etwas wie ein kleiner Schreck liegt im Raum als die SBKG-Mappenkursschüler ihre Themenblätter umdrehen. Tourette, Borderline, Parkinson, Hypertrichosis, nekrotisierende Fasziitis, Schizophrenie und Narkolespie. Was ist denn das? Die Themenvorschläge, die die Genfer Workshop-Partner geschickt haben, geben einen Moment zu denken. „Die Genfer Schüler hatten ihre Themen gut vorbereitet. Die Themenblätter […]