SBKG auf der Comic Invasion Berlin

beitragsbild-comicinvasionberlin-2016

Die Schule für Bildende Kunst und Gestaltung wird am kommenden Wochenende auf den Hauptfestival der Comic Invasion Berlin mit einem Stand vertreten sein. Studenten und Dozenten – Emmanuel Murzeau ist mit Editionen seiner Comic-Bücher und Originalzeichnungen dabei – werden ihre Comic-Art präsentieren. Die Veranstaltung, die den Abschluß des Festivals vom 1-17 April 2016 darstellt, findet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. April 2016 in der Zeit von 12-20 Uhr im Urban Spree, Revalerstr. 99, 10245 Berlin statt. Der Eintritt zum Comic-Festival ist frei.

Auf dem Hauptfestival mit Büchertischen mit Comics von Berliner Comic-Künstlern und Verlagen, Konzerten, Lesungen, Ausstellung und weiteren Aktionen werden auch die Gewinner-Stories des Comic-Wettbewerbs ‚To A Better Place‘ gezeigt.

Das Berliner Comic-Festival fand zum ersten Mal im April 2012 statt. Absicht der Initiatoren war es, der Berliner Comic-Szene eine Plattform zu geben, auf der die Szene sich treffen und vernetzen und Künstler und Verlage dem Publikum ihre neuesten Arbeiten vorstellen können.

Beitragsbild: Aquarell von SBKG-Dozenten Emmanuel Murzeau.